Down Syndrom ist keine Krankheit, sie ist eine, von vielen individuellen Erscheinungsformen der Mescheit

Beratung und Begleitung bei Diagnose Down Syndrom

Die Diagnose Down Syndrom kann den Eltern den Boden unter den Füßen wegziehen. Die Hoffnung auf ein "normales" Baby scheint zu zerplatzen wie eine Seifenblase.

 

Die Abtreibungsquote liegt mittlerweile bei 95%.

 

Grund ist immernoch mangelde Beratung, überstürztes Handeln und längst veraltete Bilder vergangener Zeiten, der von der Gesellschaft ausgeschlossene "Mogoloide", schwachsinnig und von der Familie aus Angst vor Blamage versteckt gehalten oder in Heime abgeschoben.

 

Dieses Bild entspricht nicht mehr dem heutigen Down Syndrom Kind, das von Beginn an adäquate Förderung sowie beste medizinische Betreuung genießt und von der Gesellschaft voll und ganz akzeptiert wird. Down Syndrom Menschen haben eine außergewöhnlich hohe, emotionale Intelligenz und sind sehr sensibel. In der Regel sind es freundliche, offene Menschen und so individuell an Charakter und Begabung wie auch wir "normalen" Menschen.

 

Ich berate euch umfassend bei der Diagnose Down Syndrom und begleite auf Wunsch auch Schwangerschaft,Geburt und Kinderzeit. 

 

Mein Sohn Marik ist 2012 mit Down Syndrom und Herzfehler geboren.