Das große Abenteuer beginnt...

Da die meisten Kliniken ( Ausnahmen gibt es, z.B. Filderklink) lediglich EINE Begleitperson akzeptieren, begleite ich in der Regel:

1.) Klinikgeburten bei denen der Partner nicht bei der Geburt dabei sein kann oder nicht dabei sein will.

2.) Geburten zu Hause mit Hebamme


 

14 Tage vor und nach der Geburt bin ich in Rufbereitschaft und rund um die Uhr erreichbar.

 

 

Unter der Geburt massiere oder bediene ich. Ich helfe  zu entspannen und  Erwartungen sowie emotionale und körperliche Schranken fallen zu lassen. Ich bin kontinuierlich da bis das Kind geboren ist.

 

Meine besonderen Angebote nach Wunsch

-Aromatherapie

-Aromamassage

-Homöopathische und Naturheilkundliche Begleitung

-Entspannungstechniken

-Atembegleitung

-Sensible und aussagekräftige Foto und Filmaufnahmen