"Wenn Eltern die Nachricht bekommen, dass sie ihr Kind still zur Welt bringen werden oder die Gefahr besteht, dass es bei der Geburt oder kurz danach sterben wird, ist das für sie ein absoluter Ausnahmezustand,es bricht für sie die Welt zusammen."

(Birgit Rutz, Gründerin von Hopes Angels)

 

Auch eine Fehlgeburt wie oft zu Beginn der Schwangerschaft ist mit viel Trauer und Verzweiflung verbunden. Gerade Frauen, die sich gegen eine Ausschabung entschließen, tut Beistand bei einer natürlichen Fehlgeburt gut. Oft langt schon der Kontakt über Telefon oder WhathsApp um diese traurige Zeit besser zu überstehen und sich sicherer zu fühlen.

 

Als Mitglied des Netzwerkes von Hopes Angels begleite ich euch in dieser schweren Situation als Doula und Sterbebegleiterin.

Ich kann Trauer und Schmerz nicht nehmen, aber ich kann da sein und ein Stück des Weges mit euch gemeinsam gehen.

 

Diese Angebote sind kostenlos und gelten natürlich nicht nur für Frauen, die ich bereits begleite, sondern für alle, die spontan Beistand, Trost oder die Beantwortung von Fragen suchen.