Geburtsvorbereitung

INTENSIVKURSE

in kleinen Gruppen 

 

"Angstfrei und Selbstbestimmt in die Geburt starten"

 BeateBraun

Birth

Preisgekröntes Konzept für eine positive Geburt

100% POSITIVE BEWERTUNGEN

 

 

 

     

 Kursleiterin

Beate Braun 

Doula, Heilpraktikerin, Psychotherapeutin

10 eigene Geburten

 

Paarkurse

Frauenkurse  

 

    

     Alle Kurse buchbar als:

 

Einzelkurs 80€

Paarkurs 160€


Der Partner ist den kompletten Kurs dabei

                   

Einige Kassen übernehmen die Kosten (unter anderem AOK, Barmer, IKK, BKK haben ein Budget für Schwangere)

 

  

Kurstermine

 Wochenendkurse: 

Freitag 18-20:30 Uhr

Samstag und Sonntag

 10-12:30 Uhr

 

Fortlaufende Kurse: 5x Freitagabend 18-19.30    

 

 

        

 

Kurs 2a

(Extrakurs wegen hoher Nachfrage)

 Wochenendkurs,

 fast ausgebucht

3./4.5. März

 

Kurs 2

 Wochenendkurs,

 ausgebucht

10./11./12. März 2023

 

Kurs 3:

 Fortlaufender Kurs

 5x Freitagabend 

 

31.3. 

14.4.

21.4.

28.4.

5.5. 

 

 Kurs 4:

 Wochenendkurs

21./22./23 April 2023

 

 

  Kurs 5:

  Wochenendkurs

2./3./4. Juni 2023

 

 

Kurs 7:

  Fortlaufender Kurs 5x Freitagabend 

 

9..6.

16.6.

23.6..

30.6.

7.7

 

 

  Kurs 8:

 Wochenendkurs

28./29./30. Juli 2023

 

 

Kurs 9 

 Wochenendkurs

15./16./17. September 2023

 

 

 Kurs 10

 Fortlaufender Kurs 5x Freitagabend 

 

 22.9.

29.9.

6.10.

13.10

20.10

 

Kurs 11

Wochenendkurs

27./28.29. Oktober

 

Kurs 12

Fortlaufender Kurs 5x Freitagabend

 

10.11.

17.11.

24.11

8.12.

15.12.

Ein kleiner Ausschnitt aus dem umfangreichen Programm 

 

 

 

- Körperliche Vorgänge bei der Geburt, die verschiedenen Geburtsphasen

 

 

- Fruchtblase, Blasensprung

 

- Schmerzmittel, Natürliche Schmerzmittel

 

- Das Kind kommt zu früh oder zu spät

 

- Wann muss die Geburt eingeleitet werden. wann kann ich mich für abwarten entscheiden?

 

- Wie vermeide ich Geburtsverletzungen?

 

- Welche Atmung unterstützt die Geburt?

 

-Wie entstehen Geburtsschmerzen, wie lassen sie sich lindern und reduzieren. Gibt es die schmerzfreie Geburt?

 

-Verschiedene Geburtspositionen 

 

-Mein persönlicher Geburtsplan 

 

-Was ist meine Aufgabe als Partner?

 

-Welche positiven Sätze

 (Affirmationen) unterstützen mich und helfen mir bei Ängsten?

 

-Welche Maßnahmen werden in der Klinik getroffen, was erwartet mich in der Klinik, was ist sinnvoll, was darf ich ablehnen?

 

-Verschiedene Entbindungsformen: Klinikgeburt, Hausgeburt, Geburt im Geburtshaus, ambulante Geburt 

Land- oder Wassergeburt

 

Was soll ich einkaufen, was nehme ich zur Geburt mit?

  

-Die Geburt geht los, erste Anzeichen, wie verhalte ich mich, wann fahren wir los?

 

 Welche Naturheilkundlichen Mittel können mich unterstützen?

 

-Die erste Zeit mit Baby, Stillen, Basics 

 

-Zeit für alle Fragen, gute Laune Garantie, Aha - Erlebnisse und eine tolle Gemeinschaft

 

 

Meldet euch über das Anmeldeformular an

 

Fragen?

WhatsApp, Signal, oder mobil

0151 63 60 96 42

Festnetz

07141/252307

Oder über das Kontaktformular

  

Häufige Fragen

 

Frage: In den meisten Kursen gibt es einen Termin bei dem die Partner mitkommen, ist das nicht so bei dir?

Antwort: Nein, ich halte nichts davon, wenn die Partner an einem Termin wie Besucher dabei sein "dürfen". Ich empfehle Paarkurse, um die Partner in allen Bereichen so gut zu informieren wie die Frauen. Dieses Konzept hat sich sehr gut bewährt.

 

Frage: Mein Partner hat keine Zeit um an dem Kurs teilzunehmen, bin ich dann als Frau alleine unter lauter Paaren?

Antwort: Erfahrungsgemäß gibt es pro Kurs 2-3 Frauen ohne Partner. Das ist kein Problem und die Frauen fühlen sich in der Gruppe genauso wohl.

      

 

Frage:  Was ist der Unterschied zwischen einer Doula und einer Hebamme?

Antwort: Beide Berufsgruppen haben eine abgeschlossene Ausbildung rund um alle Themen von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Eine Doula muss jedoch selber geboren haben um so persönliche Geburtserfahrung zu haben, eine Hebamme muss keine eigenen Kinder haben. Der Schwerpunkt der Hebammenausbildung liegt bei medizinischer Sicherheit, bei einer Doula auf dem positiven Geburtserlebnis. 

 

Frage: Deine Kurse sind im Gegensatz zu anderen privaten Kursen enorm billig. Für einen Hypnobirthing Kurs zahle ich das 3fache. 

Antwort: Ich habe bewusst die Preise sehr niedrig gehalten. Mein Wunsch ist, dass sich jeder einen Kurs leisten kann, deswegen müssen die Kosten erschwinglich sein. Viele Paare/Frauen bekommen keinen Platz in einem Kassenkurs von der Hebamme. Dass, jede:r trotzdem eine gute Vorbereitung bekommt ist meine Vision.

 

Frage: Bietest du auch online Kurse an?

Antwort: Nein, Gruppenkurse haben online nicht die Dynamik und das Gemeinschaftserlebnis wie vor Ort. Individuelle Einzelvorbereitung biete ich auf Wunsch über Skype an.

 

Frage: Wir wollen keinen Gruppenkurs sondern eine individuelle Vorbereitung als Paar, machst du das auch?

Antwort: Natürlich, viele Frauen oder Paare buchen mich privat. Hier ist die Vorbereitung  sehr individuell. Der Preis ist natürlich höher, Informationen findet ihr auf der Seite "Doula"

 

Frage: Betreust du mich auch im Wochenbett?

Antwort: Ja, ich biete eine individuelle Wochenbettbetreuung an. Schaut auf der Seite "Wochenbett"

Bewertungen, Feedback

 

 

Mir hat der Kurs sehr gut gefallen. Wer hat schon 10 Geburten erlebt? Diese Erfahrung gibt Beate weiter. Es gibt sehr viele Infos und man versteht, was eine leichte Geburt unterstützen kann.

Henry

  

Achtung! Hier bekommt ihr so viel Input und Infos wie Ihr es nie gedacht hättet. Wir dachten, es gibt wie in anderen Kursen Atemübungen. Das ist nur ein kleiner Teil von Beates Repertoire. Ich habe alle Ängste abgebaut und fühle mich super vorbereitet. Vielen Dank!

Maria P.

 

Wir hatten eine gute Geburt Dank der intensiven Vorbereitung von Beate. Beim nächsten Kind wieder!

Jonas und Elvira

  

Beate ist eine Koryphäe auf dem Gebiet Geburt und dazu noch sehr sympathisch.  Der Kurs war spannend und hilfreich. Wir haben sehr profitiert und hatten eine gute Geburt.

 Danke!!!

Clemens und Angela

 

 Ich hatte schon einen anderen Kurs bei einer Hebamme und habe diesen zusätzlich gebucht. Bin total begeistert ein so tolles Konzept bekommen zu haben.

Kyra L.

 

 Toller Kurs. Viele Aha-Erlebnisse. Beate hat ein enormes Wissen und vermittelt, was für eine gute Geburt notwendig ist. Viel mehr als nur Atemübungen!

 Ich empfehle allen Paaren diesen Kurs.

Jonas K.

 

  Ich wollte einen Kurs bei einer Hebamme, habe aber keinen Platz bekommen, deswegen habe ich einen Doula Kurs gebucht. Der Kurs hat alle meine Erwartungen voll erfüllt, es war genial. Hätte auch das Doppelte dafür bezahlt.

 Daniela 

 

 Meine Freundin sagte, einen Kurs könne man sich sparen, der bringt nichts. Ich wollte trotzdem Infos für die Geburt und habe bei Beate gebucht und es nicht bereut. Ich weiß nicht, was man in anderen Kursen macht, aber hier bekommt man so ein tolles Konzept, dass die Einstellung zur Geburt sich völlig ändert. Ich bin sehr dankbar, noch ein Platz bekommen zu haben.

Lisa W.

 

 Beate legt Themenkärtchen aus, auf die man bei Interesse Steine legen kann. So wird jeder Kurs individuell auf die Teilnehmer zugeschnitten. Dieses Konzept ist super und hat Spaß gemacht. Auch haben wir zu allen wichtigen Themen Blätter bekommen. Besonders toll finde ich den persönlichen Geburtsplan.

Daniela und Carlos

 

Das war meine 3. Geburt und ich wollte einen Kurs bei einer Doula machen, da ich die Hebammenkurse schon kannte. Was ich hier erfahren habe, war mehr als ich erwartet habe. Ich habe viel dazugelernt und noch Spaß in der Gruppe gehabt. Beate ist toll, klare Weiterempfehlung, ich wünschte, ich hätte den Kurs schon vor meiner ersten Geburt gemacht.

Tanja P.

 

Was soll man sagen? Ausgebildete Doula mit 10 Kindern. Genauso war der Kurs. Schön fanden wir auch, dass jeder zu Beginn berichten durfte, wie es ihm geht und was momentan so los ist. Dadurch ist eine gute Gemeinschaft entstanden. Vielen herzlichen Dank 😊

Johannes und Mareike